Holger Schüler: Hundeerziehung mit Holger Schüler (2009)

›Hunde verstehen, Probleme lösen, für den Alltag trainieren‹

Kategorien: 
Systematik: 
Zeit: 
'''Hundeerziehung mit Holger Schüler: Hunde verstehen, Probleme lösen, für den Alltag trainieren''' ist ein Ratgeber von '''Holger Schüler''' aus dem Jahr 2009. Der Hund hört nicht, zieht an der Leine, ist aggressiv zu anderen Hunden: Hundeerziehung scheint oft eine Arbeit an vielen Baustellen zugleich zu sein. Vor allem, wenn der Hund bereits eine Vorgeschichte mitbringt oder sich Erziehungsfehler über Jahre gefestigt haben. Holger Schüler ist auf die Arbeit mit solchen "Problemhunden" spezialisiert. In seinem Buch erklärt er gut verständlich und anhand vieler Beispiele aus seiner täglichen Praxis als Hundeerziehungsberater, wo die Ursachen für typische Alltagsprobleme liegen und wie man sie überwindet, oder - noch besser - von vornherein vermeidet. Dass dabei der Mensch mehr zu lernen hat als der Hund, wird dem Leser schon auf der ersten Seite klar. Mit Holger Schülers sechs Bausteinen guter Hundearbeit wird aus Hund und Mensch ein eingespieltes Team in allen Lebenslagen - und der Spaß kehrt in den gemeinsamen Alltag zurück. Die gebundene Ausgabe hat einen Umfang von 176 Seiten und erschien im März 2009 im ''Müller Rüschlikon''-Verlag (ISBN 978-3275016877) == Netmarks == * [http://www.aufsechspfoten.de/ Website von Holger Schüler]

Bezugsmöglichkeit

Image of Hundeerziehung mit Holger Schüler: Hunde verstehen - Probleme lösen - für den Alltag trainieren
Autor: Holger Schüler, Sibylle Roderer
Verlag: Müller Rüschlikon (2015)
Einband: Gebundene Ausgabe, 176 pages

Veröffentlichungstermine

Erscheinungsdatum: 
Dienstag, 31. März 2009